Gute Rahmenbedingungen für den Sport

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN engagieren sich

  • für die Fortschreibung des Sportstättenentwicklungsplans durch externe Gutachter*innen zur Unterstützung der Beantragung von Fördermitteln. Zustand, Bewertung und Entwicklungsplanung der Sporthallen und Sportfreiflächen müs­sen kla­rer geglie­dert und nach Prioritäten geord­net wer­den.
  • für die dyna­mi­sche Fortschreibung der Ziel- und Leistungsvereinbarungen mit dem Stadtsportbund sowie die damit ver­bun­dene Förderung als ein erprob­tes Erfolgsmodell.
  • für die wei­tere Sportförderung wie etwa die Kinder- und Jugendpauschale oder die Förderung von Wettkämpfen in ange­mes­se­ner Höhe.
  • für die Öffnung von Sportstätten für den nicht-orga­ni­sier­ten Sport.