Die Fachkräftesituation verbessern – Weimar als Berufsschulstandort

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN engagieren sich

  • für eine Stärkung des Berufsschulstandorts Weimar als Chance für die Ausbildung von Fachkräften für die regio­nale Wirtschaft.
  • für die Nutzung von Bundesprogrammen zur Förderung lern­schwa­cher Auszubildender.
  • für die Planung und Entwicklung eines gemein­sa­men Berufsschulnetzes mit dem Kreis Weimarer Land.
  • für die bes­sere Integration von Geflüchteten in die Berufsschulausbildung.
  • für eine Quotierung der städ­ti­schen Ausbildungsplätze ent­spre­chend des Anteils aus­län­di­scher Einwohner*innen.
  • für die Etablierung Weimars als dau­er­haf­ten Standort für das Thüringenkolleg.
  • für die Entwicklung einer leis­tungs­fä­hi­gen Pflegeausbildung im Hinblick auf die Zusammenlegung von Alten- und Krankenpflege ab 2021.