Für moderne museale Bildungskontexte

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN engagieren sich

  • für den Erhalt des Museums für Ur- und Frühgeschichte und des Bienenmuseums, die fest zu Weimar gehö­ren.
  • für bes­sere Möglichkeiten für Wechselausstellungen in klei­ne­ren Einrichtungen als leben­dige Orte zeit­ge­nös­si­scher Kunst wie z. B. in der ACC Galerie, der C-Keller-Galerie oder der Kunsthalle „Harry Graf Kessler“.
  • für bürger*innenschaftliche Initiativen wie z. B. den Bachhaus Weimar e. V. oder den Förderverein „Weimarer Rendez-vous mit der Geschichte“, die auch auf Defizite unse­rer Erinnerungskultur auf­merk­sam machen.