Vernetzung in der Kommune

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN machen sich stark

  • für eine gere­gelte Nutzung von geeig­ne­ten Schulgebäuden und ‑außen­flä­chen, auch am Abend und am Wochenende, von ange­mel­de­ten Gruppen oder für Veranstaltungen.
  • für die Öffnung der Schulen für Kultur- und Lehrveranstaltungen wie z. B. der Kinderuniversität Weimar oder ande­rer Veranstaltungen der bei­den Universitäten.
  • für die Beibehaltung der freien Durchquerbarkeit des Schulgeländes „Am Hartwege“ in Oberweimar, für eine bes­sere Verbindung der Schulgemeinschaft mit dem Lebensumfeld im Ortsteil.
  • für die gere­gelte Öffnung aller schu­li­schen Sportfreiflächen wie z. B. an der Pestalozzischule nach Schulschluss.